Breeders Best Alpha Energy 2,5 kg

17,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Breeders Best ALPHA ENERGY Futter

Eine Revolution auf dem Hundetrockenfutter Markt!


Zusammensetzung: frisches Putenfleisch (40%), Rindfleisch Protein, Kartoffeln,

Hanfmehl, Gemüse, Leinöl, Humac natur (Huminstoffe), Tannin (Extrakt aus Esskastanie),

Mariendistel.

Qualitätsmerkmale: Rohprotein 32%, Rohfett 18%, Rohasche 5%, Rohfaser 7,5%,

Feuchtigkeit 8%, Calcium 2%, Phosphor 1,3%.

Aufbaustoffe: Vitamin A 8000m.j., Vitamin D 800 m.j, Vitamin B1 min. 4mg/kg, Vitamin B2 min.

4mg/kg, Vitamin E 65mg/kg.

Sackgrösse 2,5kg

Inhaltsstoffe:

Frisches Putenfleisch, Kartoffeln, Hanf, Gemüse, Leinöl, tierisches Protein, Huminstoffe natural, Mariendistel,Tannin (essbare Kastanie)

Hypoallergen: Getreidefrei, Glutenfrei, Weizenfrei, eine tierische Proteinquelle, ohne chemische Farbstoffe und Lockstoffe, Erhalt wichtiger Vitalstoffe durch schonende Verarbeitung.

Fütterungsempfehlung:

Alpha Energy ist ein sehr hochwertiges Futter und daher sparsam in der Futtermenge,da es keine unnötige Füllstoffe beinhaltet!

Welpen:

Empfohlene Tagesdosis (g) : Alter in Monaten: / geschätztes Gewicht im erwachsenen Alter:

5kg 5-10kg 10-25kg 25-45kg

______________________________________________________________________________

2-3 65gr. 140gr. 220gr. 340gr.

4-5 85gr. 155gr. 240gr. 380gr.

6-7 85gr. 165gr. 260gr. 400gr.

8-9 85gr. 150gr. 260gr. 420gr.

10-11 70gr. 140gr. 240gr. 400gr.

12-13 70gr. 140gr. 220gr. 380gr.

Tagesdosis für erwachsenen Hunde: Gewicht des Hundes: Tagesration:

5kg 70gr.

10kg 130gr.

15kg 185gr.

20kg 220gr.

30kg 290gr.

40kg 360gr.

40kg+ 360gr+


Haftungsausschluss zu medizinischen Angaben:

Die Inhalte dienen ausschliesslich der neutralen und allgemeinen Information. Sie stellen keine Beratung oder Empfehlung zur Behandlung dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.

Diese Informationen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Tierarzt und sie dürfen nicht als Grundlage zu eigenständigen Diagnosen, Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Ferner sollte eine laufende, medikamentöse Behandlung durch den Tierarzt nicht ohne Rücksprache mit dem Arzt abgebrochen werden.

Beraten Sie sich in gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden bei ihrem Tier immer mit dem Tierarzt Ihres Vertrauens!